Zehn neue Kampfrichter und Kampfrichterinnen bei Karigrund in Delmenhorst ausgebildet

um-wb - (20.02.2017) Sehr zufrieden zeigte sich Lehrgangsleiter Wolfgang Budde am Sonntagnachmittag im Vereinsheim des Delmenhorster TV. Soeben hatte Referent Gerrit Jacob den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Grundausbildung mitgeteilt, dass alle die abschließende Prüfung bestanden haben.

An zwei Tagen wurde im Vereinsheim intensiv an den Regeln der Leichtathletik gearbeitet. Der Samstag stand ganz im Zeichen der Allgemeinen Regeln, und im Anschluss vermittelte Referent Udo Oltmanns (Oldenburg) die Feinheiten und Fallstricke zum Thema Lauf.

Der Sonntag war vollgepackt mit den Themen Sprung, Stoß und Wurf. Für diese Themen war als Referent Gerrit Jacob (Osnabrück) nach Delmenhorst geeilt.

Am Nachmittag war es dann soweit. Die Fragebögen wurden verteilt und trotz allem vorher erarbeitetem Wissensstand war die Anspannung bei allen Kampfrichter-Kandidaten zu spüren. Nun, wie es ausgegangen ist, steht ja bereits am Beginn dieses Berichts. Ende gut, alles gut!!

Als neue Karis verstärken diese Sportfreunde das Team des NLV-Kreis Delme-Hunte: Anja Schütz, Manuela Brockhoff, Yoana Rumenova, Julia Ellert, Sophie-Marie Kohlhase, Fabian Kuhfeld, Fabian Sander, Tom Wöhler, Bennet Keller und Mathies Behrmann.




[1121]