Athleten holen mit DLV Team-Gold in Lille

TB - (28.06.2017) Am Montag kehrten unsere drei NLV-Sportler Ruth-Sophia Spelmeyer (VfL OLdenburg), Eike Onnen (Hannover 96) und Sven Knipphals (VfL Wolfsburg) von der Team-Europameisterschaft in Lille zurück. Im Gepäck die Goldmedaille, die das deutsche Team vor starken Polen und den drittplatzierten Gastgebern, den Franzosen erkämpfte.
Mit zwei dritten Plätzen steuerten Ruth, in der 4x400m Staffel der Frauen in 3:28,47min, und Eike im Hochsprung der Männer mit 2,22m jeweils 9 Punkte für das Team bei. Sven wurde durch seine Leistungssteigerung in Regensburg als Ersatzläufer in die 4x 100m Staffel der Männer berufen, die den zweiten Platz belegte.   
Wir gratulieren den Athleten und ihren beteiligten Trainern recht herzlich.




[510]