Juleica- Ausbildung

Termine 2018

Ausbildung zum/ zur Jugendleiter/ in

Du hast Spaß im Umgang mit Kindern und möchtest gerne selbst eine Gruppe leiten? Bei der Ausbildung zum/zur Jugendleiter/ in erfährst du zunächst genau wie ein Vereinsassistent viel über die Lebenswelt von Jungen und Mädchen, lernst ihre Bedürfnisse nicht nur in Trainingsstunden zu berücksichtigen und auch mit schwierigen Situationen fertig zu werden.


Zusätzlich beschäftigen wir uns bei dieser Ausbildung noch intensiver mit vielfältigen Themen aus Pädagogik, Sport und Recht, sodass du am Ende auch Ferienlager betreuen oder alleine mit „deinen“ Kindern in der Sporthalle trainieren darfst.

Weißt du wie es ist, Sport im Dunkeln zu machen oder dass sich in jeder Sporthalle ein Abenteuerspielplatz versteckt? Da die Jugendleiterausbildung kein kleiner Trainerlehrgang ist, haben wir genug Zeit, auch solche Dinge auszuprobieren. Das Laufen, Springen und Werfen findet natürlich ebenfalls seinen Platz in unseren gemeinsamen Tagen.

Auch bei diesem Lehrgang spielt es keine Rolle, ob du schon Erfahrung im Betreuen von Kindern hast oder bereits in deinem Verein mitarbeitest. Allerdings solltest du im Ausbildungsjahr mindestens 16 Jahre alt werden.

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhältst du einen Nachweis über die Teilnahme und die Bescheinigung, die du zur Beantragung der Jugendleitercard (Juleica) benötigst.

Dafür, dass der Spaß nicht zu kurz kommt, sorgt das Jugendlehrteam des NLV.


Wer kann mitmachen?

  • Jugendliche und junge Erwachsene aus NLV-Mitgliedsvereinen von 16 - 21 Jahren
Was kostet die Ausbildung zum/ zur Jugendleiter/ in?

75 Euro (inklusive Unterkunft und Verpflegung)

Wann findet die Ausbildung statt?


Juleica 1/18: in den Herbsferien vom 01. - 06.10.2018
in Jever

Anmelden bitte HIER

Infos bei der:

NLV-Geschäftsstelle
Ferd.-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover
0511/3389013
Fax: 0511/3389019
mail: hauschild@nlv-la.de