NLV-Athleten nach Kenia aufgebrochen

Foto: Prepens
um - (10.07.2017) Drei NLV-Nachwuchsathleten starteten am Wochenende vom Flughafen Hannover-Langenhagen zur letzten U18-Weltmeisterschaft in Nairobi (Kenia): v. l.: Josina Papenfuß (TSG Westerstede - 2000 m Hindernis), Talea Prepens (TV Cloppenburg - 200 m) und Raphael Winkelvoss (Einbecker SV - Hammer). Die NLV-Landestrainerin Mehrkampf Beatrice Mau-Repnak (r.) gehört zum DLV-Trainerteam und betreut vor Ort die Siebenkämpferinnen. Krankheitsbedingt musste die vierte nominierte NLV-Athletin Neele Koopmann (SV Gartow - Hammer) die Reise leider absagen.




[1257]