Leichtathleten sahnen bei Schaumburger Sportlerwahl ab

jg - (25.04.2018) Ein Ergebnis, das sich für die Leichtathletik überaus sehen lassen kann. In den drei Kategorien Sportlerin, Sportler und Mannschaft des Jahres siegten gleich zwei Leichtathleten.

Langsprinterin Luna Bulmahn (VfL Eintracht Hannover) wurde mit mehr als 25 Prozent Vorsprung zur Zweitplatzierten zur Sportlerin des Jahres 2017 gekürt. Die Obernkirchenerin gewann zuletzt den Landesmeister- und Norddeutschen Meistertitel über die 200-Meter in der Halle.

Hammerwurf-Ass Sören Hilbig (VfR Evesen) wurde für seine Rekorde und Erfolge der letzten Saison ebenfalls zum Sportler des Jahres 2017 ausgezeichnet. Der erst 15-Jährige stellte 2017 eine neue deutsche Bestleistung für die Altersklasse der U16 auf und krönte sich nebenbei zum Deutschen Meister in seiner Disziplin. Mutter Kirsten Hilbig, auch Hammerwurf-Spezialistin, belegte bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres 2017 den dritten Platz.

Wir gratulieren!



« vorherige News nächste News »


[275]