LM Marathon: die Siegerinnen und Sieger

rs - (08.04.2019) Im Rahmen des 29. Hannover Marathons am 7. April 2019 wurden auch die Landesmeisterschaften Marathon ausgetragen. Eigentlich waren es Seniorenmeisterschaften, denn von den 68 gemeldeten NLV-Athleten gehörten nur fünf der Hauptklasse an. Die TOP 3 bei den Männern waren: Michael Kendelbacher, Andreas Solter und Christian Schlamelcher und bei den Frauen Lisa Huwatscheck, Tanja Schoenbeck und Martina Feldt. Landesmeisterinnen bzw. Landesmeister wurden:

  • WHK: Lisa Huwatscheck, Hannover 96, 3:13,54 Minuten
  • W30: Joanna Stasch, SC Polonia Hannover, 4:46:52
  • W40: Maren Gieschen, LG Buntertor Roadrunners, 3:35:22
  • W45: Kristina Scheyhing, Hannover Athletics, 3:34:11
  • W50: Tanja Schoenbeck, Hannover Athletics, 3:25:55
  • W55: Bettina Pilney, SV EMS Jemgum, 3:56:17
  • W60: Martina Feldt, SG Bredenbeck-Holtensen, 3:30:48
  • W80: Renate Hofmann, 1. WV Wunstorf, 4:37:38

  • Mannschaft Frauen sowie W50+: SG Bredenbeck-Holtensen (Feldt, Lyda, Koch), 10:48:30, neuer Landesrekord (vorher 11:03:30, LG Kreis Verden aus 2004)

  • MHK: Michael Kendelbacher, TSV Barsinghausen, 2:34:54, Zweiter wurde Andreas Solter, LAC Langenhagen, 2:35:50
  • M30: Christian Schlamelcher, Hannover Athletics, 2:41:32
  • M35: Michael Kendelbacher, TSV Barsinghausen, 2:34:54
  • M40: Henning Kreutzfeldt, LG Buntetor Roadrunners, 3:15:53
  • M45: Jean Hellmuth, VfB Fallersleben, 2:56:58
  • M50: Andreas Kramer, TSV Barsinghausen, 2:55:59
  • M55: José Ferreira, LG Nienburg, 3:05:59
  • M60: Frank Gütermann, LAC Langenhagen, 3:39:28
  • M70: Helmut Böttcher, Post SV Hannover, 4:25:09
  • M75: Gerold Piastowski, LG Wesermünde, 5:11:02
  • M80: Johann Spieker, SV Grenzland Laarwald, 4:45:05.

  • Mannschaft Männer: TSV Barsinghausen (Kendelbacher, Kramer, Kreie), 8:33:04
  • Mannschaft M50/55: TSV Barsinghausen (Kramer, Kreie, Koschorek), 9:29:20

Im nächsten Jahr werden im Rahmen des 30. Hannover Marathons sogar die Deutschen Marathonmeisterschaften ausgetragen. Es wird die letzte wichtige Möglichkeit für die Läuferinnen und Läufer sein, sich für die Olympischen Spiele in Tokio 2020 zu qualifizieren. Der Termin wurde auf den 26. April 2020 festgelegt, d.h. er wird etwas später als in diesem Jahr sein.   




« vorherige News nächste News »


[263]